Historie

2003 wurde die damalige Baustoffallianz Rhein-Ruhr von 5 Familien-Unternehmen gegründet. Hauptaufgabe waren

  • gebündelter Einkauf bei gemeinsamen Lieferanten mit dem Ziel der Konzentration
  • Harmoniserung der Lagersortimente
  • gemeinsame Logistik
  • gemeinsame Marketing- und Vertriebsaktivitäten
  • Schulung und Ausbildung des Personals

Bald darauf wurden in Anlehnung an die hagebau-Zentrale Fachgruppen für die Bereiche

  • Galabau
  • Trockenbau
  • Bauen und Modernisieren
  • Dach und Fassade
  • Bauelemente Fenster/Türen/Tore

gebildet und mit Mitarbeitern aus den Gesellschafterhäusern besetzt.
 
Nach der Neuausrichtung der Baustoffallianz West in 2007 wuchs die Gruppe auf 15 Gesellschafter an und das Marktgebiet dehnte sich bis in den Kölner/Aachener Bereich sowie nach Ostwestfalen aus. 2009 erfolgte die Umbenennung der Gesamtallianz in Baustoffallianz West, um den regionalen Hintergrund besser darstellen zu können. Gleichzeitig beschlossen die Gesellschafter einen neuen einheitlichen Marktauftritt mit neuem Logo.

Holzarten dieser Welt - jetzt entdecken!

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon